Diesem Mann und seinen Gefolgsleuten.............................

geht der Profifußball beim TSV München von 1860 "am Arsch vorbei". Eine Meinung, die man haben kann. Ob man mit so einer Einstellung aber Präsident des TSV 1860 sein sollte, ist sehr fraglich. Untragbar werden dieser Mann und seine Gefolgsleute durch den feigen und hinterhältigen Abschuss des Herzenslöwen Daniel Bierofka.

Für uns Fans stellt sich die Frage: Was können wir tun, damit diese Leute endlich von der Bildfläche verschwinden? Geschehen muss etwas, wenn uns der Verein nicht schon ganz gleichgültig geworden ist. Hinterfragt werden muss auch der Sinn von Mitgliedschaft, Kauf von Fanartikeln, Erwerb von Dauerkarten, ARGE Mitgliedschaft usw.

 


Sag Deine Meinung, schreib in den Chat.